Beratung:

Wir legen auf persönliche Kundenbetreuung großen Wert.

Daher ist es mir als Chef stets ein persönliches Anliegen, die Kunden entweder selbst zu beraten oder in den Händen meiner gut geschulten Mitarbeiter zu wissen. Der Kunde ist König - und ein König verdient eben nur das beste Personal.

Produktpalette:

Ihr Wohnraum endet nicht an der Küchen- oder Badezimmertür.

Unser Unternehmen ist ein kompetenter Ansprechpartner für alle erdenklichen Einrichtungsbereiche - vom Wohnzimmemöbel bis zum Badezimmer, vom Vorraum bis zur Küche, und - natürlich auch für die Einrichtung gewerblicher Objekte wie Büros, Verkaufsräume und Gastronomiebetriebe.

Planung:

Jedes Möbelstück hat seinen Ursprung in einer Idee - entweder der eigenen oder der des Kunden.

In der Planung wird der Grundstein zur Zufriedenheit, zur Funktionalität, zum Design und schließlich zur Langlebigkeit gelegt. Wir setzen alle technischen Mittel ein, um schon in der Planungsphase Resultate zu garantieren, die als fertiges Produkt zu überzeugen wissen.

Produktion:

So schön die Zeiten des beschaulichen Handwerks in alter Tradition auch waren, so unzeitgemäß wäre eine solche Arbeitsweise heute.

Daher scheuen wir weder Kosten noch Mühen, unsere Produktion stets auf dem neuesten Stand der Technik zu halten. Das Resultat ist eine effektive Produktion von Möbelstücken nach den traditionell hohen Maßstäben des Tischlerhandwerks.

Lieferung und Montage:

Termingerechte Lieferung und fachgerechte Montage ist für uns Ehrensache.

Unsere Produkte sind ein Zusammenspiel vieler Faktoren, und so riskieren wir keinesfalls, daß der Gesamteindruck von Lieferverzug oder unfachgerechter Montage getrübt wird.

„das wirklich schönere Wohnen“:

Dieser Leitsatz symbolisiert unser Bestreben Ästhetik und Funktionalität zu verbinden.

Schön zu wohnen ist eine Frage des Empfindens, WIRKLICH schön zu Wohnen bedingt auch Faktoren wie Nachhaltigkeit und Funktionalität. Denn wie bemerkte schon Wassily Kandinsky (1866 - 1944) so treffend: „Die Form ist der Ausdruck des inneren Inhalts“.